Bau von AKW`s nimmt weltweit wieder zu

Diese Woche jährt sich der Atomkraftwerksunfall von Fokushima zum zweiten Mal. Zwei Jahre voller Leid, Schmerz und Sehnsucht um zur Normalität zurück zu kehren.

Länder wie Deutschland, Belgien und Schweiz ziehen ihre positiven Konsequenzen aus diesen Vorfällen und kündigen einen Atomausstieg an. Der unangenehme Nebeneffekt dieser Vorhaben der Länder besteht darin, dass der Preis von Uran wegen der geringeren Nachfrage fällt. Daraus resultiert, dass Länder wie China und die USA ihren Atomenergiebedarf aufstocken.

China beispielsweise, betreibt zur Zeit 11 Atomkraftwerke. Bis 2020 sollen 11 weitere gebaut werden Das bedeutet, dass das Risiko nicht reduziert, sondern nur verlagert wird.

Weltweit erstreckt sich die Anzahl der Reaktoren auf 437, in 30 Ländern. Der Mensch hat zwar die Technik im Griff, jedoch nicht die Natur. Wie sich in Fokushima gezeigt hat, ist dieses Risiko nicht länger tragbar.

Nimmt man zum Beispiel den Super-GAU von Tschernobyl im Jahre 1986, waren die Spätfolgen damals kaum zu stemmen und sind es auch heute nicht. Alleine die Halbwertzeit von Plutonium 239 liegt bei ungefähr 24.000 Jahren. Das heißt dass sich nach dieser enormen Zeit die Strahlung gerade mal halbiert hat. Dies erstreckt sich auf einem Gebiet von 4.300 Quadratkilometern. In der Zeit nach dem Unfall von Tschernobyl wurden Hunderttausende Menschen umgesiedelt. Diesen Menschen ist es nie mehr möglich in ihr zu Hause zurück zu kehren.

Es stellt sich die Frage, welchen Preis der Mensch für diese Art der Energiebeschaffung bezahlen will?

Veröffentlicht unter News
2 Kommentar auf “Bau von AKW`s nimmt weltweit wieder zu
  1. The feeds for the fish you are going to put into the system supports the development of both the fish and
    plants. There are three distinct steps for creating your aquaponics system.
    Thus, it itself is also being cleaned and you also
    no longer need to bother about cleaning it.

  2. Thank you a lot for giving everyone an extremely superb opportunity to discover important secrets from this web site. It’s always very useful plus jam-packed with fun for me and my office co-workers to visit your web site the equivalent of thrice a week to study the newest stuff you have. And indeed, I am just always motivated concerning the good techniques served by you. Some 4 ideas in this article are undeniably the most impressive we’ve had.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Sprache

englisch deutsch

Aktuelle Spendenprojekte
KeniaUgandaGhanaTogoSea WatchGambia
News Archiv
Zitat

Wenn Du verrückt genug bist zu denken Du könntest die Welt verändern, bist Du schon dabei.

Pronalife

Spendenkonto

Bank für Sozialwirtschaft
Spendenkonto:
Blz. 55 02 05 00
Ko.Nr. 86 44 200

IBAN: DE56550205000008644200
BIC: BFSWDE33MNZ

Umweltschutz
gehostet mit 100% Ökostrom von all-inkl.com
Online einkaufen
boost-button